Skip to main content

Donnerton

Schweizergasse 8, 9900 Lienz

Mehr oder weniger durch einen Zufall verschlug es die damals 15-jährige Johanna Wibmer nach Burgenland, wo sie die Fachschule für Keramik und Ofenbau besuchte. Zwischen Johanna und dem Material Ton gab es sofort eine besondere Verbundenheit, und vom ersten Tag an brannte sie wortwörtlich für ihr Handwerk. Nach ihrer Schulausbildung verschlug es die ausgebildete Keramikerin zurück nach Osttirol, wo sie, seitdem sie 18 Jahre alt ist, am Christkindlmarkt in Lienz ihre Produkte ausstellt. Schon bald merkte Johanna, dass sie mit ihrer Leidenschaft KundInnen von überall auf der Welt begeistern kann, und sie entschied sich, den Weg in die Selbstständigkeit zu gehen. Seit 25 Jahren betreibt die Lienzerin nun erfolgreich ihre Keramikmanufaktur in der Schweizergasse. In ihrem Atelier verkauft sie nicht nur, sondern produziert auch. So sprüht es in ihrem Geschäft nur so vor Kreativität und Leidenschaft und täglich kommen viele KundInnen, um ihr beim Werkeln über die Schulter zu schauen. Immer mit dabei – Fanny, ihr kleiner Hund, der genauso zum Geschäft gehört wie Johanna und sie auf Schritt und Tritt in ihrer Selbstständigkeit begleitet. Johanna fertigt aus frischem Ton und verwendet nur beste Rohstoffe für die Produktion ihrer Gebrauchskeramik. In ihrem Atelier findet man unzählige verschiedene Geschirrsets und Dekorationsartikel. Auf Bestellung fertigt sie auch gerne Werkstücke, die den individuellen Wünschen der KundInnen entsprechen.

Zur nächsten Manufaktur